Das deutsche Fancamp in Paris

© it
Deutsche Fans beim Camping

Die Vorrunde mit zwei Spielen des deutschen Teams in Paris bzw. Saint-Denis und dem Auftakt im nur 200 Kilometer entfernten Lille bietet beste Voraussetzungen für ein Fanquartier in der französischen Hauptstadt. Der Fan Club Nationalmannschaft hat da schon mal was vorbereitet.

Der Fan Club Nationalmannschaft bietet für seine Mitglieder für die Zeit vom 9. bis 28. Juni eine gemeinsame Unterkunft für deutsche Fans in Paris an. Das Fancamp befindet sich auf dem Vier-Sterne-Campingplatz Indigo Paris und ist schon ziemlich ausgebucht, einige Plätze sind jedoch noch vorhanden. Die Anmeldefrist endet am 29. April.

Der Campingplatz liegt im 16. Arrondissement im Südwesten von Paris in unmittelbarer Nähe des Parks Bois de Boulogne. Das Pariser EM-Stadion, der Parc des Princes, ist vier Kilometer entfernt, das Stade de France in Saint-Denis elf Kilometer. Die Pariser Sehenswürdigkeiten und Bahnhöfe sind gut erreichbar.

Von Zelt bis Cottage

Das Fancamp bietet aber auch zahlreiche Ablenkungen neben dem Fußball: Dort gibt es Beachvolleyball, Tischtennis, Billard, Kicker und einen Fahrradverleih. Waschsalon, Food-Truck, Café und ein kleiner Laden sorgen dafür, dass ihr sauber und satt bleibt. Zudem wird es ein spezielles Unterhaltungsprogramm samt Public Viewing geben.

Einen Eindruck vom Campingplatz könnt ihr euch mit diesem Youtube-Video verschaffen:

Im Angebot sind verschiedene Unterkunftsarten von Stellplätzen für Auto und Zelt, Wohnwagen bis zu verschiedenen Cottages. Buchen könnt ihr in Terminpaketen, die auf den Spielplan des deutschen Teams abgestimmt sind. Eine genaue Übersicht mit Infos, Preisen und Anmeldemöglichkeit findet ihr hier.

Wichtig zu wissen: Im Angebot sind keine Tickets enthalten und die Mitgliedschaft im Fan Club Nationalmannschaft ist Voraussetzung für eine Unterkunft im Fancamp.


Zur Startseite Symbol Nach oben Symbol .